com:bau - Die Messe für Architektur, Bauhandwerk, Energie und Immobilien © Messe Dornbirn
 ©

Ausstellen bei der com:bau und Vorteile genießen

AusstellerIn werden und mit Kunden direkt in Verbindung treten.

Das ist die com:bau

Zahlreiche baubegeisterte BesucherInnen aus Vorarlberg, Süddeutschland, der Ostschweiz und Liechtenstein zieht die com:bau jährlich ins Messequartier Dornbirn. Sie ist die größte Baumesse der Vier-Länder-Region. Die AusstellerInnen treffen hier in der richtigen Bauphase auf die BesucherInnen. Denn die Großzahl der com:bau-BesucherInnen plant ein konkretes Bauvorhaben. Das heißt: Hier herrscht großes Potenzial für zukünftige Aufträge. Die Messe Dornbirn bietet zudem weitere Vorteile wie das Marketing-Service, Kooperationen mit MessepartnerInnen und vergünstigte Tarife in Partnerhotels.
75 Prozent
der BesucherInnen planen in den nächsten 1-2 Jahren ein konkretes Bau- oder Immobilienvorhaben
Über 16.000 m²
Ausstellungsfläche

Schulnote Gut (1,8)
vergaben die BesucherInnen der com:bau im Durchschnitt
85 Prozent
der BesucherInnen empfehlen die com:bau weiter
Beratungsgespräch bei der illwerke VKW auf der com:bau. © Udo Mittelberger

Weitere gute Gründe für Ihre Messeteilnahme

Auf der com:bau tummeln sich an den drei Messetagen zahlreiche BesucherInnen. Der Großteil davon hat bereits konkrete Projekte in Planung. Die ideale Basis für Ihren erfolgreichen Messeauftritt.
  • Starke Kaufkraft: stabile wirtschaftliche Lage in der kaufkräftigen Vier-Länder-Region
  • Großes Einzugsgebiet: rund 1,4 Mio. Menschen rund um Vorarlberg
  • Umfangreiches Rahmenprogramm: lädt die BesucherInnen zum Verweilen ein und steigert die Kauflaune
  • Überzeugte Aussteller: knapp 100% der AusstellerInnen empfehlen die com:bau weiter
  • Die Vorteile Ihrer Messeteilnahme

    Der größte Bauplattform Vorarlbergs bietet alles, was man sich darunter vorstellt. Für AusstellerInnen bringt diese ebenso einige Vorteile mit sich.
  • Neukundengewinnung
  • Stammkundenpflege
  • Bekanntheitssteigerung
  • direkte Kundenansprache
  • Verkaufsabschlüsse bereits während der Messe
  • com:nacht
    Der Ausstellertreff

    Ein besonderes Highlight ist die com:nacht, zu der Sie als AusstellerIn herzlich eingeladen sind. Beim gemeinsamen Ausklang des ersten Messetages steht der Netzwerkgedanke im Mittelpunkt.

    Verbringen Sie mit uns einen gemütlichen Abend. Selbstverständlich kommt dabei das kulinarische Angebot nicht zu kurz.

  • Freitag, 24. Februar
  •  © Messe Dornbirn
    1 / 3
     ©

    Bewerben Sie Ihre Messeteilnahme

    Zusammen schaffen wir das einmalige Messeerlebnis. Deshalb bietet die Messe Dornbirn unterschiedliche Möglichkeiten, um Ihre Teilnahme zu bewerben.
  • Logos und Social Media Vorlagen der com:bau zum Download
  • Bannergenerator
  • Für uns ist die Messe sehr positiv und erfolgreich verlaufen. Die Besucher haben ein hohes Interesse an unseren Produkten und wir hatten eine hohe Besucherfrequenz an unserem Stand. Die steigende Nachfrage rund um das Thema Sanieren ist spürbar. Die com:bau ist die perfekte Plattform, um die passenden Lösungen und Informationen zu präsentieren.

    Bernd Kramer ist Aussteller auf der com:bau im Messequartier Dornbirn © Drexel und Weiss
    Mag. Bernd Kramer, Vertrieb  Österreich und Südtirol, drexel und weiss - energieeffiziente Haustechniksysteme GmbH

    Partnerhotels

    In unseren Partnerhotels haben AusstellerInnen die Möglichkeit, Zimmer zu ermäßigten Preisen zu buchen. Einfach bei der Reservierung den Buchungscode DOR2022 angeben.

    Ihre

    Ansprechpartner

    Ich bin Ihre Ansprechpartnerin
    Gerne beantworte ich Ihre Fragen.

     © Messe Dornbirn
    Marietta Fuchs B.A.
    Fach- und Special-Interest-Messen
    Messen & Events
    Tickets & Kontakt
    Anreise & Parken