Aussteller-
bereich

Die com:bau ist das starke Bindeglied in der Prozesskette des Bauens

Die com:bau präsentiert sich auch 2018 als größte Baumesse der Vier-Länder-Region und konzentriert an drei Tagen alle Themen rund um Architektur, Bauhandwerk, Energie und Immobilien– in ihrer gesamten Vielfalt.

Dementsprechend ist die Themenstruktur der com:bau ausgelegt und dementsprechend ist die Messe aufgebaut. Sie orientiert sich an der Praxis: wie Bauinteressierte vorgehen, welche Ansprechpartner sie aufsuchen, welche Fachinformationen sie brauchen. Das ist der Leitfaden und zugleich der Wegweiser durch die Messe com:bau.

Die com:bau orientiert sich dabei an der täglichen Praxis bei Neubau, Umbau, Anbau oder bei der Sanierung und begleitet Bauinteressierte aktiv in ihrem Projekt. Dementsprechend bietet sie eine Besucherführung entlang der Bau-Prozesskette – von der Planung bis zur Ausführung. Sie bringt sämtliche Spezialisten aus dem Bau- und Baunebengewerbe direkt mit dem bauinteressierten Publikum aus der Vier-Länder-Region Österreich, Deutschland, Schweiz und Liechtenstein zusammen.

CB1_Neu.jpg

Daten und Fakten, die für die com:bau sprechen

Mit der com:bau sind Sie mittendrin in der Vier-Länder-Bauregion rund um Vorarlberg. Bereits bei der Premiere konnte die com:bau Besucher und Aussteller überzeugen.

  • Einzugsgebiet von rund 2 Mio. Menschen in der Vier-Länder-Region rund um Vorarlberg
  • über 10.000 m² Ausstellungsfläche
  • rund 11.300 Besucher aus Österreich, Deutschland, Liechtenstein und der Schweiz
  • über 80% der Besucher bewerten die com:bau mit sehr gut oder gut
  • rund 80% der Besucher planen in den nächsten 1-2 Jahren ein konkretes Bauvorhaben und suchen auf der com:bau gezielt nach Information und Beratung
  • 97% der Aussteller sind mit dercom:bau sehr zufrieden oder zufrieden
  • rund 95% der Aussteller empfehlen die com:bau weiter

Wir freuen uns, Sie als Aussteller der com:bau begrüßen zu dürfen!


Eine professionelle Umsetzung der verschiedenen Themenbereiche, der gezielte Einsatz von medienübergreifenden Kommunikationsleistungen und nicht zuletzt eine individuelle und persönliche Betreuung der Aussteller sind die Stärken unseres Projektteams und damit der Garant für Ihren erfolgreichen Messeauftritt.


Planung, Finanzierung & Immobilien

Gut geplant ist halb gebaut – da ist viel Wahres dran. Darum gibt Ihnen die com:bau mit diesem Ausstellungsbereich den direkten Zugang zu allen Planungsstellen. So setzen Sie den ersten Schritt beim Bauen und Sanieren gleich in die richtige Richtung. Bauen und Sanieren kostet Geld. Wer sich im Vorfeld über Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten schlaumacht, spart sich mit Sicherheit einiges ein. Ein guter Grund, um zu bauen, ist der Grund und Boden. Entweder man hat ihn schon oder man muss ihn noch finden. Auf der com:bau findet man eine umfassendere Übersicht über das aktuelle Immobilienangebot in der Bodenseeregion.


com_bau_Finanzierung.jpg

com_bau_Rohbau.jpg

Rohbau & Sanierung

Allein die Frage nach dem Baustoff, mit dem Sie bauen können, lässt schon viele Antworten zu: Holz, Ziegel, Stahl, Lehm, Metall. Was kann der eine besser als der andere? Auf der com:bau sind die Experten für den Bereich Rohbau / Sanierung unmittelbar vor Ort, um mit Ihnen alle offenen Punkte zu klären.


Haustechnik, Installation & erneuerbare Energie

Das Thema Energie wird uns eine Zukunft lang beschäftigen. Darum nimmt der Bereich „Erneuerbare Energie“ an den 3 Messetagen eine zentrale Rolle ein. Die com:bau zeigt Alternativen auf, von der Energieerzeugung bis zur Energiespeicherung, und bringt Sie mit Ausstellern in Kontakt, die Ihnen für Ihr Bau- oder Sanierungsprojekt ökonomisch und ökologisch sinnvolle Lösungen liefern können. Wenn die Rede von Lebensqualität ist, ist eigentlich die Wohnqualität gemeint. Und die ist abhängig davon, wie viel Komfort in die eigenen vier Wände eingebaut wird. Die moderne Haustechnik steuert vieles in unserem Leben bzw. Wohnen zu mehr Wohlgefühl bei. Speziell in diesem Bereich sind Innovationen an der Tagesordnung, die ein klares Ziel verfolgen: mehr Gebäudeintelligenz.


com_bau_Energie.jpg

com_bau_Ausbau.jpg

Ausbau & Außenbereich

Dieser Ausstellungsbereich gibt Ihren individuellen Wohnbedürfnissen viel Raum. Schließlich geht es um die persönliche Raumausstattung Ihres Hauses und Ihrer Wohnung. Wie man den Innenraum mit Farben, Materialien und Stilelementen gestalten und damit auch besondere Wirkungen erzielen kann, stellen die Aussteller gerne unter Beweis. Lassen Sie sich überraschen, wie ausbaufähig Ihre Wünsche sind. Garten ist Wohnraum im Freien. Auch diese natürliche Wohnfläche kann professionell gestaltet werden, damit sie ihren Funktionen noch mehr gerecht wird. Der Funktion, gepflegter Erholungsraum zu sein. Zum Beispiel mit einem Pool. Oder der Funktion, zusätzlichen geschützten Wohnraum zu bieten. Beispielsweise mit einer Terrasse oder einem Wintergarten. So macht „Urlaub zuhause“ viel Spaß.